JHV 2017


Am 21.01.2017 fand die diesjährigen Jahreshauptversammlung des SV Dörrigsen statt. Die 1. Vorsitzende Andrea Niehoff begrüßte die anwesenden Mitglieder. Eine ordnungsgemäße Einladung wurde festgestellt. Nach der Totenehrung für die im letzten Jahr verstorbenen Mitglieder Wilfried Rose und Gerhard Ernst wurde die Versammlung für ein gemeinsames Abendessen unterbrochen.

Im Anschluss dankt die 1. Vorsitzende für die geleistete Arbeit im vergangenen Jahr und kündigt ihren sofortigen Rücktritt aus persönlichen Gründen an. Sie hofft, dass dem verbleibenden Vorstand das gleiche Vertrauen wie ihr entgegengebracht wird.
Christian Gabriel (2. Vorsitzender) bedankt sich bei Andrea Niehoff  für die geleistete Arbeit im vergangenen Jahr. Er erläutert kurz, dass in der Kürze der Zeit kein geeigneter Kandidat gefunden werden konnte und der verbleibende Vorstand gemeinsam den Verein leiten wird. Hierzu kam die Zustimmung aus der Versammlung. Gabriel übernimmt die weitere Leitung der Versammlung . Es schließt sich der Bericht des Schatzmeisters Albert Bracharz an. Derzeit hat der Verein 67 Mitglieder, Ein- und Austritte halten sich die Waage. Die Kassenprüfer Stefan Bracharz und Roland Thiel bescheinigen eine einwandfreie Kassenführung und beantragen die Entlastung des gesamten Vorstandes.
Silke Düe, Schießsportleiterin, bedankt sich bei allen für die geleistete Unterstützung bei den verschiedenen Veranstaltungen. Sie teilt mit, dass fast an jedem Wochenende eine Schießveranstaltung gewesen sei, entweder in der eigenen Halle oder auch auswärts. Es wurden
  insgesamt 29 Übungsabende ausgerichtet. 
So wurde an Pokalschießen in Ammensen, Behrensen, Markoldendorf und Naensen teilgenommen, auch an den Kreismeisterschaften in LG und KK, dem Ilmepokalschießen und dem Kreiskönigsschießen nahmen Dörrigser Schützen teil. Kreis-König wurde Bernd Klie, bester Junioren-Schütze Thorben Düe.
Der SV Dörrigsen hat im März das Schießen der befreundeten Vereine mit 17 Mannschaften aus Fredelsloh, Dassensen, Ammensen, Lauenberg, Markoldendorf und Edemissenausgerichtet, im April fand das vereinsinterne Osterschießen und das Freundschaftsschießen mit Lauenberg statt. Am 16.04 stellte sich der Verein bei einem „Tag der offenen Tür“ vor, es konnten die verschiedenen Disziplinen ausprobiert werden, für das leibliche Wohl wurde auch gesorgt.


Beim Landratspokalschießen in Fredelsloh konnte die Dörrigser Mannschaft den begehrten Pokal mit 676 Ring erringen, die Wandplatte wurde ganz knapp verfehlt. Zum Ferienanfang wurde ein Schnuppertag im Rahmen des Ferienpasses angeboten und auch gut angenommen, insgesamt 12 Kinder konnten sich im Laser- und Luftgewehrschießen ausprobieren. Im August fand das Vereinskönigsschießen statt und sorgte für manche Überraschung. Schützenkönig Steffen Kelm und die Königin Ruth Piontek konnten nicht glauben, die besten Ergebnisse geschossen zu haben.
Im Oktober wurde das Schießen der Südstadtwehren mit 14 Mannschaften ausgerichtet, das Bürgerschießen schloss sich an, an zwei Wertungsabenden konnten insgesamt 17 Mannschaften und zwei Einzelschützen ihr Können beweisen.
Im November fanden die Vereinsmeisterschießen im LG und KK statt sowie der Waffensachkundelehrgang, an dem Andrea Niehoff erfolgreich teilgenommen hat. Anfang Dezember wurde das Schützenjahr mit der Weihnachtsfeier beendet. Die Pistolengruppe veranstaltete am 05.12. ein Vergleichsschießen, hier konnte mit 83 Ring Christian Gabriel den 1. Platz erringen, gefolgt von Martina Dehne mit 48 Ring und Wolfgang Dehne mit 44 Ring.

Die Auszeichnungen für die Vereinsmeister übernahmen Silke Düe und Christian Gabriel.
Vereinsmeister KK:
Junioren B
                        
Phil-Jannik Hesse
Junioren A                        
Johann-Nils Barkam
Schützenklasse                
Thorben Düe
Damenklasse                    Andrea Niehoff
 
Schützen-Altersklasse    
Torsten Koch
Damen-Altersklasse       
Silke Düe
Seniorinnen A                  
Ute Papenberg
Seniorinnen B                  
Ruth Piontek
Senioren B                        
Michael Stuke
Senioren C                        
Heini Küchemann

Wandplatten
Schützen
                           
Thorben Düe
Senioren                           
Heinz Nelk
Seniorinnen                      
Ute Papenberg
Pokale
Glückspokal
                      
Thorben Düe
Ursel-Baier-Pokal           
Thorben Düe

Vereinsmeister LG
Jugend
                               
Ludwig Gabriel
Junioren A                        
Ron Wille
Junioren B                        
Phil-Jannik Hesse
Schützenklasse                
Thorben Düe
Damenklasse                   
Andrea Niehoff
Schützen-Altersklasse    
Torsten Koch
Damen-Altersklasse       
Silke Düe
Senioren A                        
Wolfgang Dehne
Seniorinnen A                  
Ute Papenberg
Senioren B                        
Michael Stuke
Seniorinnen B                  
Ruth Piontek
Senioren C                        
Heinz Nelk

Wanderpokale
Jugend
                               
Ludwig Gabriel
Junioren                            
Ron Wille
Schützenklasse                
Thorben Düe
Damenklasse                   
Andrea Niehoff
Schützen-Altersklasse    
Christian Gabriel
Damen-Altersklasse       
Silke Düe
Senioren                           
Michael Stuke
Seniorinnen                      
Ute Papenberg

Foto der Würdenträger:


Für 40 Jahre Zugehörigkeit beim NSSV wurden geehrt Egon Bode und Rüdiger Bohne:

von links: Andrea Niehoff, Silke Düe, Christian Gabriel, Egon Bode, Rüdiger Bohne


Gegen 21.00 h konnte die Versammlung beendet werden und man saß noch einige Zeit gemütlich zusammen.